F3 

Depression: Die Stimmen in mir – und wer hat eigentlich das Sagen?

Depression: Die Stimmen in mir – und wer hat eigentlich das Sagen?

F3 Depression 

Depression: Die Stimmen in mir – und wer hat eigentlich das Sagen?

Arbeitsblatt 4 Seiten
Schlagwörter Kognition Kognitive
ICD-10 F30-F39
Therapiephase Interventionsphase
Setting Einzelsetting
Material für Jugendliche, Eltern
Beschreibung
Die Patientin soll sensibel für die »Stimmen in sich« werden, die in verschiedenen Situationen aktiv werden. Die Patientin soll sie benennen und in einer Vorlage einzeichnen.
Literatur: Schulz von Thun, F. (2009). Miteinander reden, Bd. 3: Das »Innere Team« und situationsgerechte Kommunikation. Reinbek: Rowohlt.
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Ergebnisse

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

F3 Depression 

Depression: Gefühle, Stimmungen, Gedanken und Bewertungen
Wesentliche Annahme der Kognitiven Therapie ist, dass ...