F3  | 

Depression und geistige Behinderung: Anleitung zur Stop-Think-Relax-Technik

Depression und geistige Behinderung: Anleitung zur Stop-Think-Relax-Technik

F3 Depression  |  

Depression und geistige Behinderung: Anleitung zur Stop-Think-Relax-Technik

Arbeitsblatt 2 Seiten
Schlagwörter Emotion Selbstinstrukti
ICD-10 F30-F39, F70-F79
Verfahren / Methoden (Kognitive) Verhaltenstherapie
Therapiephase Interventionsphase
Setting Einzelsetting
Material für Therapeut_in
Beschreibung
Zur Emotionsregulation des Patienten kann die Therapeutin die Stop-Think-Relax-Technik (Stoppen-Nachdenken-Entspannen) einführen. Das Arbeitsblatt enthält dazu eine konkrete Instruktion sowie Hinweise zur Weiterarbeit.
Literatur: Chapman, R. A., Shedlack, K. J. & France, J. (2006). Stop-think-relax: An adapted self-control training strategy for individuals with mental retardation and coexisting psychiatric illness. Cognitive and Behavioral Practice, 13 (3), 205–214.
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Ergebnisse

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

F3 Depression  |  

Depression und geistige Behinderung: Stop-Think-Relax
Das Bundle erklärt Therapeutinnen und Patientinnen die ...