F3 

Depression: Schema zur täglichen Aufzeichnung angenehmer Tätigkeiten und Stimmung

Depression: Schema zur täglichen Aufzeichnung angenehmer Tätigkeiten und Stimmung

F3 Depression 

Depression: Schema zur täglichen Aufzeichnung angenehmer Tätigkeiten und Stimmung

Arbeitsblatt 1 Seiten
ICD-10 F30-F39
Verfahren / Methoden (Kognitive) Verhaltenstherapie
Therapiephase Interventionsphase
Setting Einzelsetting
Material für Patient_in/Klient_in
Beschreibung
Die mit dem AB »Depression: Tätigkeitenplan« ermittelten Stimmungsurteile und Tätigkeitswerte lassen sich über mehrere Tage (z. B. eine Woche oder einen Monat) hinweg als Verlaufskurven in einer Grafik darstellen. Dabei gilt die Erwartung, dass zwischen der Stimmungskurve (Stimmungswerte pro Tag) und der Tätigkeitenkurve (Summe angenehmer Aktivitäten pro Tag) ein Zusammenhang besteht und die Kurven im Verlauf kovariieren. Um dies zu zeigen, bietet sich die Übertragung der Stimmungswerte und der Tätigkeitssummen in das vorliegende Arbeitsblatt an. Die Verlaufskurven können mit Patienten gemeinsam erstellt und diskutiert werden. Hierfür bietet sich an, die beiden entstehenden Kurven farblich unterschiedlich zu gestalten und die Stimmungskurve mit der Tagessumme angenehmer Aktivitäten in Verbindung zu bringen. Empfehlung: Die Grafik wird bei den Sitzungsunterlagen im Therapieraum belassen. Therapeut und Patient führen wöchentlich die Verlaufskurve gemeinsam fort, diskutieren sie und überlegen daraus weitere Schritte.
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Ergebnisse

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

F3 Depression 

Protokolle in der Psychotherapie der Depression
Die Einsicht, dass zwischen dem Befinden und den ...

F3 Depression 

Depression: Verhaltensaktivierung
Depressive Menschen leiden häufig an Antriebslosigkeit, ...