F3 

Zusatzcodierungen einer depressiven Störung nach dem DSM-5

Zusatzcodierungen einer depressiven Störung nach dem DSM-5

F3 Depression 

Zusatzcodierungen einer depressiven Störung nach dem DSM-5

Infoblatt 2 Seiten
Schlagwörter Schweregrad Therapiebeginn
ICD-10 F30-F39
Verfahren / Methoden (Kognitive) Verhaltenstherapie
Therapiephase Diagnostik/Anamnese
Setting Einzelsetting
Material für Therapeut_in
Beschreibung

Auf diesem Informationsblatt sind wichtige Informationen zur weiteren diagnostischen Einordnung zusammengefasst. Therapeuten finden an dieser Stelle auch einen Auszug aus den Leitlinien zur Behandlung von Depression in Abhängigkeit vom Schweregrad.

Literatur:
DGPPN, BÄK, KBV, AWMF, AkdA, BPtK et al. (2009). S3-Leitlinie / Nationale Versorgungsleitlinie Unipolare Depression-Langfassung (1. Aufl.). Berlin, Düsseldorf: DGPPN, ÄZQ, AWMF. 

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Ergebnisse

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

F3 Depression 

Depression: Diagnostik
Mithilfe der Materialien dieses Bundles können Sie ...