F3 

Depression: Stuhldialoge zur Unterstützung der Emotionsregulation – Mit oder entgegengesetzt handeln

Depression: Stuhldialoge zur Unterstützung der Emotionsregulation – Mit oder entgegengesetzt handeln

F3 Depression 

Depression: Stuhldialoge zur Unterstützung der Emotionsregulation – Mit oder entgegengesetzt handeln

Infoblatt 1 Seiten
ICD-10 F30-F39
Verfahren / Methoden ACT, Sonstige
Therapiephase Interventionsphase
Setting Einzelsetting
Material für Therapeut_in
Beschreibung
Das Informationsblatt bietet eine Anleitung für Therapeuten zur Durchführung eines Stuhldialogs, der die Achtsamkeit für Emotionen erhöht und sie auf sichere Weise erfahrbar macht. Zusätzlich trainiert der Patient, die Entscheidung zu treffen, ob er entgegengesetzt handeln sollte oder nicht. Ein entsprechender Handlungsplan wird anschließend abgeleitet.
Literatur: Faßbinder, E. & Jacob, G. (2014). Stuhldialoge in der Psychotherapie [DVD]. Weinheim: Beltz. https://www.beltz.de/fachmedien/psychologie/buecher/produkt_produktdetails/8081-stuhldialoge_in_der_psychotherapie.html

Dieses Material ist Bestandteil von:

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Ergebnisse

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Materialien dieses Titels
Materialien dieses Titels

F3  

F3 Depression 

Therapie-Tools Depression
Depressionen zählen zu den häufigsten psychischen ...

F3 Depression 

Depression: Emotionsregulation
In diesem Bundle werden Materialien für die Vermittlung ...