F4 

Soziale Phobie: Grundprinzipien der Behandlung

Bundle 4 Seiten
ICD-10 F40-F49
Verfahren / Methoden (Kognitive) Verhaltenstherapie
Art Bundle
Therapiephase Interventionsphase
Setting Einzelsetting
Material für Therapeut_in, Jugendliche
Beschreibung
Das Behandlungskonzept für Jugendliche mit Sozialer Phobie baut auf den bewährten kognitiven Strategien auf, welche auch in der kognitiven Therapie der Sozialen Phobie für Erwachsene eingesetzt werden. In der Arbeit mit sozialphobischen Jugendlichen gibt es jedoch Besonderheiten, die zu beachten sind. Die Materialien dieses Bundles dienen der Patientin zur wöchentlichen Erfassung der erlebten Angst, des Vermeidungsverhaltens, der Selbstaufmerksamkeit und der durchgeführten Verhaltensexperimente. Der Therapeutin helfen sie bei der Strukturierung und Planung der Therapiesitzungen.

Inhalt des Bundles:

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Ergebnisse

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Soziale Phobie: Wochenprotokoll für Jugendliche
Arbeitsblatt
Arbeitsblatt

F4  

F4 Soziale Phobie 

Soziale Phobie: Wochenprotokoll für Jugendliche
Auf Skalen wird in diesem Arbeitsblatt für die Therapie ...
Soziale Phobie: Planungsprotokoll
Arbeitsblatt
Arbeitsblatt

F4  

F4 Soziale Phobie 

Soziale Phobie: Planungsprotokoll
Das Arbeitsblatt dient im Rahmen der Therapie der ...