Beschreibung
Dieses Bundle enthält Materialien zur Erfassung der vorliegenden Problembereiche bei jugendlichen Patienten mit sozialer Phobie und zur Erarbeitung eines kognitiven Erklärungsmodells. Vor Beginn der Therapie werden im Rahmen der probatorischen Phase diagnostische Informationen gesammelt. Die Eingangsdiagnostik dient dazu, alle vorliegenden Problembereiche zu erfassen und diagnostische Kriterien zu überprüfen. Dem Jugendlichen wird vermittelt, dass es in der Therapie um sein ganz individuelles Problem geht, aus dem die Interventionen abgeleitet werden. Wichtige Grundlage für alle folgenden Therapiesitzungen ist das kognitive Erklärungsmodell. Die Entwicklung des Erklärungsmodells erfolgt anhand einer konkreten, möglichst zeitnahen sozialen Situation, die für den Jugendlichen mit deutlicher Angst behaftet war. Der Therapeut führt die Exploration im Sinne des Geleiteten Entdeckens. Nachdem gemeinsam ein Modell erarbeitet und grafisch festgehalten wurde, kann dieses in nachfolgenden Sitzungen ggf. differenziert und korrigiert werden.

Inhalt des Bundles:

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Ergebnisse

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Soziale Phobie: Situationen, in denen ich soziale Angst erlebe
Arbeitsblatt
Arbeitsblatt

F4  

F4 Soziale Phobie 

Soziale Phobie: Situationen, in denen ich soziale Angst erlebe
Das Arbeitsblatt unterstützt jugendliche Patienten mit ...
Mein Modell der sozialen Phobie
Arbeitsblatt
Arbeitsblatt

F4  

F4 Soziale Phobie 

Mein Modell der sozialen Phobie
Die Grafik auf diesem Arbeitsblatt veranschaulicht das ...
Soziale Phobie: Beispiele gefürchteter Situationen im Jugendalter
Infoblatt
Infoblatt

F4  

F4 Soziale Phobie 

Soziale Phobie: Beispiele gefürchteter Situationen im Jugendalter
Das Informationsblatt enthält eine Liste mit ...
Soziale Phobie: Fragen zur kognitiven Modellableitung
Arbeitsblatt
Arbeitsblatt

F4  

F4 Soziale Phobie 

Soziale Phobie: Fragen zur kognitiven Modellableitung
Das Arbeitsblatt unterstützt die Erarbeitung des ...