F4 

Angststörungen: Instruktion Wahrnehmungslenkung

Angststörungen: Instruktion Wahrnehmungslenkung

F4 Spezifische Phobie 

Angststörungen: Instruktion Wahrnehmungslenkung

Arbeitsblatt 1 Seiten
ICD-10 F40-F48
Verfahren / Methoden (Kognitive) Verhaltenstherapie
Therapiephase Interventionsphase
Setting Einzelsetting
Material für Therapeut_in
Beschreibung
Das Arbeitsblatt stellt Wahrnehmungslenkung als eine zentrale Technik der Angstbewältigung vor. Es ist eine Handlungsanleitung für Therapeutinnen für die beiden Wahrnehmungsübungen auf AB »Angststörungen: Wahrnehmungslenkung«, bei denen es um den bewussten Wechsel zwischen Innen- und Außenwahrnehmung geht. Es ist besonders für die Bewältigung von körperlichen Missempfindungen geeignet.
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Ergebnisse

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

F4 Spezifische Phobie 

Wahrnehmungslenkung bei Angststörungen
Dieses Bundle beschäftigt sich mit dem Prinzip der ...

F4 Spezifische Phobie 

Angststörungen: Kontrollerleben und Angstbewältigung
Das subjektive Erleben von Kontrollverlust über den ...