F4 

Angststörungen: Metakognitive Techniken – Imaginationsübungen Gedanken ziehen lassen

Angststörungen: Metakognitive Techniken – Imaginationsübungen Gedanken ziehen lassen

F4 Spezifische Phobie 

Angststörungen: Metakognitive Techniken – Imaginationsübungen Gedanken ziehen lassen

Arbeitsblatt 2 Seiten
ICD-10 F40-F49
Verfahren / Methoden Metakognitive Therapie
Therapiephase Interventionsphase
Setting Einzelsetting
Material für Therapeut_in
Beschreibung
Das Arbeitsblatt führt verschiedene Vorstellungsbilder aus den achtsamkeitsbasierten Verfahren auf und zeigt, wie diese als kognitive Bewältigungsstrategie anzuwenden sind. Die Übungen bedürfen vieler Wiederholungen und Praxis, werden aber dann von Patientinnen als sehr hilfreich beschrieben.
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Ergebnisse

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

F4 Spezifische Phobie 

Metakognitive Techniken bei Angststörungen
Das Bundle stellt verschiedene metakognitive Techniken ...

F4 Spezifische Phobie 

Kognitive Strategien in der Angstbewältigung
In der Bearbeitung dysfunktionaler Angstkognitionen ...