0
 

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie: Eltern-Wünsche: Zielerreichung

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie: Eltern-Wünsche: Zielerreichung

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie: Eltern-Wünsche: Zielerreichung

Arbeitsblatt 1 Seiten
1 Credit
Beschreibung
Als Mittel der Qualitätssicherung von Kinder- und Jugendlichenpsychotherapien haben die gesetzlichen Krankenkassen ein Gutachterverfahren vorgesehen, das entsprechende Anträge durchlaufen müssen. Für die Anträge der Patienten legt der Kindertherapeut einen Bericht vor, anhand dessen die Erfüllung der Kriterien für die durchzuführende Kinderpsychotherapie nachvollzogen werden kann. Häufig werden Informationen aus Verfahren zur direkten Veränderungsmessung in einen solchen Bericht aufgenommen; dieses Arbeitsblatt richtet sich an die Eltern und fragt sie, inwieweit ihre Therapieziele erreicht wurden und wie sie in Zukunft ihr Kind weiterhin dabei unterstützen, das Erreichte zu behalten und weiter zu steigern.

Dieses Material ist Bestandteil von:

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Materialien dieses Titels
Materialien dieses Titels

Therapie-Tools Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie
Eine gelungene Psychotherapie mit Kindern und Jugendlichen braucht ein standardisiertes Vorgehen. Trotzdem muss sie...

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie: Qualitätssicherung
Als Mittel der Qualitätssicherung von Kinder- und Jugendlichenpsychotherapien haben die gesetzlichen Krankenkassen...