0
 
Filter schließen
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Materialien dieses Titels
Materialien dieses Titels

Therapie-Tools ADHS im Erwachsenenalter

ADHS ist auch bei Erwachsenen ein Problem: Zwei Drittel der Betroffenen, die schon als Kind eine Aufmerksamkeitsstörung hatten, haben sie auch noch im Erwachsenenalter. Etwa 3% der Erwachsenen in Deutschland sind davon betroffen. Sie leiden unter Schusseligkeit, Impulsivität und Ablenkbarkeit, für viele ist eine Psychotherapie nach wie vor hilfreich. Dieses Bundle enthält über 160 Arbeitsmaterialien zu den wichtigsten Behandlungsmethoden aus der Kognitiven...
Zu den Details
Materialien dieses Titels
Materialien dieses Titels

Therapie-Tools Alkohol- und Tabakabhängigkeit

Alle Arbeitsmaterialien des Therapie-Tools Alkohol- und Tabakabhängigkeit sind hier zusammengestellt. Alkohol- und Tabakabhängigkeit treten oft gemeinsam auf. Von allen Suchterkrankungen sind sie am weitesten verbreitet und haben die schwerwiegendsten Auswirkungen: Hunderte von Folgeerkrankungen und über hunderttausend Todesfälle. Johannes Lindenmeyer und Stephan Mühlig, renommierte Suchtexperten, haben 108 Arbeits- und Informationsblätter sowohl für die Behandlung...
Zu den Details
Materialien dieses Titels
Materialien dieses Titels

Therapie-Tools Angststörungen

Alle Arbeitsmaterialien des Therapie-Tools Angststörungen sind hier zusammengestellt. Angststörungen gehören zu den häufigsten psychischen Erkrankungen. Silka Hagena und Malte Gebauer haben diagnostische und therapeutische Materialien zusammengestellt, die neben den traditionellen Techniken der Kognitiven Verhaltenstherapie auch die Weiterentwicklungen der letzten Jahre berücksichtigen, etwa Achtsamkeit, Motivierende Gesprächsführung, Metakognitive Techniken oder...
Zu den Details
Materialien dieses Titels
Materialien dieses Titels

Therapie-Tools Bipolare Störungen

Alle Materialien des Therapie-Tools Bipolare Störungen sind hier zusammengestellt. Sie erhalten Arbeits- und Informationsblätter zur Behandlung bipolarer Patienten für alle Therapiephasen. Bei der Bipolaren Störung wechseln Niedergeschlagenheit und euphorische (oder reizbare) Phasen einander ab. Stimmung, Antrieb und Aktivität sind in den manischen und depressiven Phasen ganz unterschiedlich ausgeprägt. Die Behandlungsziele sollten sich den jeweiligen Phasen...
Zu den Details
Materialien dieses Titels
Materialien dieses Titels

Therapie-Tools Depression

In diesem Bundle sind alle Materialien aus dem »Therapie-Tools Depression« von Faßbinder et al. enthalten. Depressionen zählen zu den häufigsten psychischen Störungen. Der Leidensdruck für die Betroffenen ist hoch und die Behandlung ist eine echte Herausforderung. Glücklicherweise gibt es eine Menge neuer Ideen, wie man die Therapie noch besser an die Besonderheiten jedes einzelnen Patienten anpassen kann. In über 200 Arbeits- und Informationsblättern werden neben...
Zu den Details
Materialien dieses Titels
Materialien dieses Titels

Therapie-Tools Depression bei Menschen mit geistiger Behinderung

Alle Arbeitsmaterialien des Therapie-Tools Depression bei Menschen mit geistiger Behinderung sind hier zusammengestellt. Für Menschen mit geistiger Behinderung besteht im Vergleich zur Allgemeinbevölkerung eine deutlich höhere Wahrscheinlichkeit, eine psychische Störung zu entwickeln, und Depressionen zählen zu den am häufigsten auftretenden Störungsbildern. Die Wirksamkeit von Psychotherapie bei Menschen mit geistiger Behinderung ist unbestritten. Zugleich sind...
Zu den Details
Materialien dieses Titels
Materialien dieses Titels

Therapie-Tools Essstörungen

Alle Arbeitsmaterialien des Therapie-Tools Essstörungen sind hier zusammengestellt. Essstörungen (wie Anorexie, Bulimie und Binge-Eating-Störung) sind weit mehr als nur Probleme mit dem Essen. Sie sind Ausdruck tiefer liegender Konflikte, drücken den Wunsch aus, sich wertvoll zu erleben, einen Platz im Leben zu finden, Kontrolle zu erlangen. Entsprechend ist die Arbeit einerseits am Symptom, andererseits an den Hintergründen wichtig. Die Therapie-Tools bieten mehr...
Zu den Details
Materialien dieses Titels
Materialien dieses Titels

Therapie-Tools Kaufsucht

Alle Arbeitsmaterialien des Therapie-Tools Kaufsucht sind hier zusammengestellt. »Shoppen« gehört zum Alltag. Manche Menschen sind jedoch gefährdet, eine Kaufsucht zu entwickeln – diese zählt mittlerweile zu den häufigsten Verhaltenssüchten. Einkaufen wirkt dabei als Rauschmittel. Auf die Glücksgefühle folgen Gewissensbisse und Scham, auch entstehen soziale, finanzielle oder gar juristische Probleme. Kaufsucht ist in Psychotherapie und Beratung immer häufiger ein...
Zu den Details
Materialien dieses Titels
Materialien dieses Titels

Therapie-Tools Posttraumatische Belastungsstörung

Alle Arbeitsmaterialien des Therapie-Tools Posttraumatische Belastungssstörung sind hier zusammengestellt. Dieses Bundle mit über 190 Arbeits- und Informationsblättern möchte Behandelnde zur traumatherapeutischen Arbeit ermutigen. Es stellt zu jedem Bereich der Traumatherapie konkrete und direkt einsetzbare Instrumente und Übungen verschiedener psychotherapeutischer Ansätze zur Verfügung – neben klassischen verhaltenstherapeutischen Techniken kommen auch solche aus...
Zu den Details
Materialien dieses Titels
Materialien dieses Titels

Therapie-Tools Psychoonkologie

Alle Arbeitsmaterialien aus dem Therapie-Tools Psychonkologie sind hier zusammengestellt. Krebs gehört zu den häufigsten Erkrankungen bei Erwachsenen, jedes Jahr erkranken ca. 500.000 Menschen neu. Die Anzahl der Personen, die mit einer Krebserkrankung leben, wächst und liegt bei ca. 4 Millionen »Cancer Survivors«. Allerdings kann die Erkrankung mit erheblichen körperlichen und psychosozialen Folgeproblemen einhergehen: Viele Betroffene sind subjektiv psychisch...
Zu den Details
Materialien dieses Titels
Materialien dieses Titels

Therapie-Tools Psychosen

Alle Arbeitsmaterialien des Therapie-Tools Psychosen sind hier zusammengestellt. Unter dem Begriff »Psychosen« werden die Schizophrenie, schizotype und wahnhafte Störungen zusammengefasst. Die häufigsten und auch belastendsten Symptome sind dabei Wahnvorstellungen und Halluzinationen. Psychosen werden sowohl mit Psychopharmaka als auch psychotherapeutisch behandelt. In dieser Zusammenstellung von Stephanie Mehl und Tania Lincoln erhalten die behandelnden Therapeuten...
Zu den Details
Materialien dieses Titels
Materialien dieses Titels

Therapie-Tools Schlafstörungen

Alle Materialien des Therapie-Tools Schlafstörungen sind hier zusammengestellt. Schlafstörungen sind weit verbreitet: 4,8 Millionen Deutsche leiden an chronischen Schlafstörungen, ein Drittel der Arbeitnehmer fühlt sich regelmäßig erschöpft und klagt über verringertes Leistungsvermögen. Wenn die Betroffenen den Weg in eine Psychotherapie finden, können schon einfache Maßnahmen die Schlafqualität deutlich bessern. Dieses Bundle stellt 140 Arbeits- und...
Zu den Details
1 von 2