F9 

Angststörungen bei Kindern und Jugendlichen: Stärken identifizieren

Angststörungen bei Kindern und Jugendlichen: Stärken identifizieren

F9 Emotionale Störungen des Kindesalters 

Angststörungen bei Kindern und Jugendlichen: Stärken identifizieren

Arbeitsblatt 2 Seiten
Beschreibung

Ziel dieses Arbeitsblatts ist die Identifikation von Stärken und Fähigkeiten des kindlichen oder jugendlichen Patienten. Es werden Fragen für das Therapiegespräch vorgeschlagen. Die Stärken werden in einer Grafik bestimmten Körperteilen zugeordnet, z.B. kann Humor/viel Lachen dem Mund zugeordnet werden oder die Hilfsbereitschaft den Händen. Abschließend sollten die herausgearbeiteten Stärken von der Therapeutin nochmals gewürdigt werden.

Dieses Material ist Bestandteil von:

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Ergebnisse

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Materialien dieses Titels
Materialien dieses Titels

F4  

F4 Phobie 

Therapie-Tools Angststörungen im Kindes- und Jugendalter
Angststörungen im Kindes- und Jugendalter gehören zu den ...

F9 Emotionale Störungen des Kindesalters 

Angststörungen bei Kindern und Jugendlichen: Ressourcenaktivierung
Die in diesem Bundle beschriebenen Übungen dienen der ...