F9 

Angststörungen bei Kindern und Jugendlichen: Intoleranz mit Unsicherheiten

Angststörungen bei Kindern und Jugendlichen: Intoleranz mit Unsicherheiten

F9 Emotionale Störungen des Kindesalters 

Angststörungen bei Kindern und Jugendlichen: Intoleranz mit Unsicherheiten

Arbeitsblatt 2 Seiten
Beschreibung

Das Arbeitsblatt wird in der Therapie der Generalisierten Angststörung im Kindes- und Jugendalter eingesetzt. Häufig versuchen die Patienten, sich mit Fragen wie »Was wenn …?« und »Werde ich …?« auf alles Mögliche vorzubereiten. Dieses Vorgehen wird hinterfragt und es wird aufgezeigt, dass es unmöglich ist, sich über alles sicher zu sein. Sorgen werden an die »rechtmäßigen Besitzer« übergeben.
Literatur: Holmes, M. C., Donovan, C. L. & Farrell, L. J. (2015). A disorder-specific, cognitively-focused group treatment for childhood GAD: Development and case illustration of the No Worries! program. Journal of Cognitive Psychotherapy, 29 (4), 275–301.

Dieses Material ist Bestandteil von:

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Ergebnisse

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Materialien dieses Titels
Materialien dieses Titels

F4  

F4 Phobie 

Therapie-Tools Angststörungen im Kindes- und Jugendalter
Angststörungen im Kindes- und Jugendalter gehören zu den ...

F9 Emotionale Störungen des Kindesalters 

Angststörungen bei Kindern und Jugendlichen: Kognitive Arbeit und ...
Ziel der kognitiven Umstrukturierung ist der Abbau ...