F1 

Alkoholabhängigkeit: Gespräch mit dem Hausarzt

Alkoholabhängigkeit: Gespräch mit dem Hausarzt

F1 Alkoholabhängigkeit 

Alkoholabhängigkeit: Gespräch mit dem Hausarzt

Arbeitsblatt 1 Seiten
ICD-10 F10-F19
Verfahren / Methoden (Kognitive) Verhaltenstherapie
Therapiephase Diagnostik/Anamnese
Material für Therapeut_in
Beschreibung

Der Hausarzt kennt den Patienten einschließlich seiner familiären Verhältnisse in der Regel seit mehreren Jahren. Insofern ist er fast immer die Person der ersten Wahl, um die subjektiven Angaben des Patienten zu seinem Alkoholproblem zu objektivieren und die erforderlichen Behandlungsoptionen qualifiziert zu bewerten.

Dieses Material ist Bestandteil von:

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Ergebnisse

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Materialien dieses Titels
Materialien dieses Titels

F1  

F1 Alkoholabhängigkeit 

Therapie-Tools Alkohol- und Tabakabhängigkeit
Alkohol- und Tabakabhängigkeit treten oft gemeinsam auf. ...

F1 Alkoholabhängigkeit 

Alkoholabhängigkeit: Diagnostik und Anamnese
Da sich Menschen mit Alkoholproblemen aufgrund von ...