F1 

Alkoholabhängigkeit: Verhaltensökonomische Teilhabeperspektive

Alkoholabhängigkeit: Verhaltensökonomische Teilhabeperspektive

F1 Alkoholabhängigkeit 

Alkoholabhängigkeit: Verhaltensökonomische Teilhabeperspektive

Infoblatt 1 Seiten
Beschreibung

Das Informationsblatt kann genutzt werden, um Patienten zu verdeutlichen, dass das Erreichen dauerhafter Abstinenz ein Prozess ist, der weniger durch die Trinkvergangenheit als vielmehr durch die Lebensumstände des Betroffenen im Anschluss an seine Suchtbehandlung bestimmt wird.

Dieses Material ist Bestandteil von:

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Ergebnisse

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Materialien dieses Titels
Materialien dieses Titels

F1  

F1 Alkoholabhängigkeit 

Therapie-Tools Alkohol- und Tabakabhängigkeit
Alkohol- und Tabakabhängigkeit treten oft gemeinsam auf. ...

F1 Alkoholabhängigkeit 

Alkoholabhängigkeit: Entwicklung persönlicher Therapieziele
Angesichts des Therapieziels Abstinenz ist es in der ...