0
 

Emotionsregulation: Das innere Gesetzbuch umschreiben

Emotionsregulation: Das innere Gesetzbuch umschreiben

Emotionsregulation: Das innere Gesetzbuch umschreiben

Arbeitsblatt 1 Seiten
1 Credit
Beschreibung
Das Arbeitsblatt hilft dem Patienten, sich mit seinen strengen Standards und Lebensregeln auseinanderzusetzen, die letztlich eine Quelle negativer Emotionen darstellen. Der Patient soll dann alternative, angemessenere Standards formulieren. 

Dieses Material ist Bestandteil von:

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Materialien dieses Titels
Materialien dieses Titels

Therapie-Tools Emotionsregulation
Emotionen spielen in der therapeutischen Arbeit eine große Rolle. Nahezu alle psychischen Störungen gehen mit...

Emotionsregulation durch Kognitionen
Dieses Bundle befasst sich mit den Anwendungsmöglichkeiten kognitiver Techniken zur Emotionsregulation. Die Kognitive...