F2 

Psychosen: Vor- und Nachteile von Verhaltensweisen

Psychosen: Vor- und Nachteile von Verhaltensweisen

F2 Schizophrenie 

Psychosen: Vor- und Nachteile von Verhaltensweisen

Arbeitsblatt 1 Seiten
ICD-10 F20-F29
Verfahren / Methoden (Kognitive) Verhaltenstherapie
Therapiephase Interventionsphase
Setting Einzelsetting
Beschreibung
Das Arbeitsblatt wird in der Therapie mit psychotischen Patienten zur Reduktion des Grübelns eingesetzt. Nachdem in einem ersten Schritt Informationen über Grübeln vermittelt wurden, verwendet die Therapeutin das Arbeitsblatt, um positive und negative Aspekte des Grübelns einander gegenüberzustellen. Ein automatischer Gedanke, der durch das Arbeitsblatt geprüft wird, wäre z.B. der Gedanke »Grübeln ist hilfreich«.
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!