F2 

Psychosen: Hinterfragen von Überzeugungen/automatischen Gedanken

Psychosen: Hinterfragen von Überzeugungen/automatischen Gedanken

F2 Schizophrenie 

Psychosen: Hinterfragen von Überzeugungen/automatischen Gedanken

Infoblatt 1 Seiten
ICD-10 F20-F29
Verfahren / Methoden (Kognitive) Verhaltenstherapie
Therapiephase Interventionsphase
Setting Einzelsetting
Beschreibung
Das Arbeitsblatt ist in der Therapie mit psychotischen Patienten zur Veränderung dysfunktionaler Kognitionen einzusetzen. Als Reihenfolge wird empfohlen, zunächst mit Annahmen über die Kontrollierbarkeit der Stimmen, deren Allwissenheit und Macht zu beginnen und erst später Überzeugungen in Bezug auf die Identität der Stimme und deren Bedeutung in den Fokus zunehmen. Mit dem vorliegenden Arbeitsblatt wird versucht, für die erste Situation mithilfe des ABCDE-Schemas funktionalere automatische Gedanken zu erarbeiten. Es vermittelt die 5-Spalten- oder ABCDE-Technik zum Hinterfragen und Verändern von automatischen Gedanken. Die Ergebnisse können auf AB »Protokollbogen zum Hinterfragen von Überzeugungen/automatischen Gedanken« protokolliert werden.

Dieses Material ist Bestandteil von:

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Ergebnisse

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

F2 

F2 Schizophrenie 

Therapie-Tools Psychosen
Unter dem Begriff »Psychosen« werden die Schizophrenie, ...

Psychosen: Umgang mit Wahn und Halluzinationen
Das Bundle ist in der Therapie mit einem psychotischen ...

Psychosen: Hinterfragen automatischer Gedanken mit dem ABC-Modell
Das Bundle ist in der Therapie mit einem psychotischen ...