F6 

Schematherapie: Der leistungsfordernde Modus – Kosten-Nutzen-Rechnung

Schematherapie: Der leistungsfordernde Modus – Kosten-Nutzen-Rechnung

F6 Persönlichkeitsstörung 

Schematherapie: Der leistungsfordernde Modus – Kosten-Nutzen-Rechnung

Arbeitsblatt 1 Seiten
Schlagwörter Elternmodus Leistung
ICD-10 F60-F69
Verfahren / Methoden Schematherapie
Therapiephase Interventionsphase
Setting Einzelsetting
Material für Patient_in/Klient_in
Beschreibung
Der leistungsfordernde Modus wird nicht ganz so intensiv bekämpft wie der strafende Modus. Hier ist es eher wichtig, mit dem Patienten zu besprechen, wie er gesündere Überzeugungen in Bezug auf Arbeit und Leistung erarbeiten sowie eine Balance zwischen Arbeit und Vergnügen etablieren kann. Damit der Patient sich überhaupt bereit erklärt, daran zu arbeiten, muss eine Kosten-Nutzen-Analyse durchgeführt werden – denn der leistungsfordernde Modus hat oft sehr viele Vorteile und wird durch die Umgebung intensiv positiv verstärkt.
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Ergebnisse

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

F6 Persönlichkeitsstörung 

Der leistungsfordernde Elternmodus in der Schematherapie
In den Informationsblättern dieses Bundles wird ein ...

F6 Persönlichkeitsstörung 

Schematherapie: Alles zu den problematischen Elternmodi
In einem allgemeinen Teil des Bundles ist Arbeits- und ...