0
 

F5 

Psychoonkologie: Das Salutogenese-Konzept

Psychoonkologie: Das Salutogenese-Konzept
Psychoonkologie: Das Salutogenese-Konzept

F5 Psychoonkologie 

Psychoonkologie: Das Salutogenese-Konzept

Infoblatt 2 Seiten
2 Credits
Beschreibung
Dieses Informationsblatt beschäftigt sich mit der Salutogenese als Lehre von Gesundheit und fokussiert auf Bedingungen, die Gesundheit ermöglichen – im Unterschied zur Pathogenese, der Lehre zur Entstehung und Entwicklung einer Krankheit.


Literatur:
Antonovsky, A. (1979). Health, Stress and Coping. San Francisco: Jossey-Bass.

Dieses Material ist Bestandteil von:

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Materialien dieses Titels
Materialien dieses Titels

F5 Psychoonkologie

Therapie-Tools Psychoonkologie
Krebs gehört zu den häufigsten Erkrankungen bei Erwachsenen, jedes Jahr erkranken ca. 500.000 Menschen neu. Die...

F5 Psychoonkologie

Psychoonkologie: Ressourcenaktivierung und Resilienzförderung...
Bei Krebserkrankungen gibt es verschiedene Krankheitsphasen, die individuelle sehr unterschiedlich sein können und...