F8 

Selbstbeschreibung I im Sozialen Kompetenztraining bei ASS

Selbstbeschreibung I im Sozialen Kompetenztraining bei ASS

F8 Autismus-Spektrum-Störung 

Selbstbeschreibung I im Sozialen Kompetenztraining bei ASS

Arbeitsblatt 1 Seiten
ICD-10 F80-F89
Verfahren / Methoden (Kognitive) Verhaltenstherapie
Therapiephase Interventionsphase
Setting Gruppensetting
Material für Kind, Jugendliche
Beschreibung
Im Sozialen Kompetenztraining für Kinder und Jugendliche mit ASS wird Selbstbeobachtung und Selbstwahrnehmung gefördert. Der Fokus liegt auf dem Erkennen positiver Eigenschaften zur Steigerung des Selbstbewusstseins . Mithilfe dieses Arbeitsblattes werden die Teilnehmer instruiert, sich selbst genau zu beschreiben. Dazu kann zunächst in der Gruppe diskutiert werden: Wie beschreibe ich mich selbst? Hierzu zählen Aussehen, Stärken, Schwächen, besondere Hobbys und Interessen, die schulische und familiäre Situation, aber auch das Lieblingsessen oder der Lieblingsfilm. Die Arbeitsblätter werden eingesammelt, gemischt und jeder Teilnehmer bekommt ein ihm fremdes Arbeitsblatt zugeteilt. Die Therapeuten können hier gern mitmachen. Die aktive Teilnahme der Gruppenleiter steigert bei den Teilnehmenden meist die Teilnahmebereitschaft und Motivation. Hat jeder Teilnehmer ein ausgefülltes AB erhalten, wird der Reihe nach vorgelesen und gemeinsam diskutiert, um wen es sich handelt und woran dies erkannt wurde. Alternativ können die ABs auch eingesammelt und von den Therapeuten vorgelesen werden – die Gruppe rät dann, wer die beschriebene Person sein könnte.
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Ergebnisse

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

F8 Autismus-Spektrum-Störung 

S10 Selbst- und Fremdwahrnehmung I (Soziale Kompetenz für ...
Das Bundle umfasst die Arbeits- und Informationsblätter ...