Umgang mit hochakuter Suizidalität

Umgang mit hochakuter Suizidalität

Infoblatt 1 Seiten
1 Credit
Beschreibung
Die im Informationsblatt dargestellten Hinweise sind bei einem akut drohenden Suizid anzuwenden. Das Vorgehen im Fall hochakuter Suizidalität unterscheidet sich nicht grundsätzlich von der weniger akuten Krisenintervention; die Ziele »Beziehung herstellen« und »Zeit gewinnen« stehen hier jedoch stärker im Vordergrund.

Dieses Material ist Bestandteil von:

Sortierung:
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Materialien dieses Titels
Materialien dieses Titels

Therapie-Tools Suizidalität und Krisenintervention bei Kindern...
Alle Arbeitsmaterialen des Therapie-Tools »Suizidalität und Krisenintervention bei Kindern und Jugendlichen« sind...

Suizidalität bei Kindern und Jugendlichen: Krisenintervention
Im Zentrum dieses Bundles stehen Strategien der Krisenintervention. Im Einzelnen geht es um die Auseinandersetzung...