Vortrag - PSYCHOTHERAPIE ERWACHSENE

Therapeutische Beziehungsgestaltung in der Verhaltenstherapie

Thursday, 10. October 2024, 17:30 bis 19:00 Uhr
  • Prof. Dr. med. Claas-Hinrich Lammers
  • Zoom
  • Dauer: 1,5 Std.
  • Teilnahmezertifikat mit 2 Fortbildungspunkten
  • Kosten: 49 € (inkl. MwSt.)
Jetzt buchen

Hinweis

Sie erhalten 10 % Abo-Rabatt auf dieses Webinar, wenn Sie über ein aktives Jahresabo für Therapiematerialien verfügen. Den rabattierten Preis bekommen Sie angezeigt, wenn Sie im Kunden-Konto angemeldet sind.

Inhalte dieses Webinars

  • Die therapeutische Beziehung aktiv gestalten
  • Eine tragfähige Therapeut-Patient-Beziehung als Ziel

Die therapeutische Beziehungsgestaltung gehört zu den wichtigsten Fertigkeiten von Psychotherapeut:innen. Sie ist genauso wie andere Fertigkeiten zu erlernen und zu trainieren.

In diesem Vortrag werden die wichtigsten Aspekte und praktische Elemente der Beziehungsgestaltung thematisiert. Hierzu gehören auch spezielle Formen der Beziehungsgestaltung mit persönlichkeitsgestörten Patient:innen.

Referent:in

Prof. Dr. med. Claas-Hinrich Lammers

Prof. Dr. med. Claas-Hinrich Lammers , seit 2006 Ärztlicher Direktor und Chefarzt der Klinik für Affektive Störungen der Asklepios Klinik Nord – Ochsenzoll in Hamburg. Facharztausbildung am Max-Planck-Institut in München und an den Universitätskliniken von Marburg und Lübeck. Oberarzttätigkeit an der Universitätsklinik Lübeck und der Charité in Berlin. Forschungsaufenthalte am Centre Paul Broca, Paris und am NINDS, Bethesda im Bereich der molekularen Neurobiologie. Habilitation 2001. Supervisor für Verhaltenstherapie (IFT). Zusatzausbildungen in EMDR, DBT, emotionsfokussierte Psychotherapie.

Sie haben Fragen zur Teilnahme?

Hilfreiche Informationen zum Ticketkauf und Erhalt der Fortbildungspunkte finden Sie in unseren FAQ.

Zu den FAQ