Wohlbefindenstherapie: Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit

Arbeitsblatt 2 Seiten
2 Credits
Beschreibung
Das Informationsblatt beschreibt die Technik des Rescriptings aus der Schematherapie (Roediger, 2009) und wendet sie auf die positive Veränderung und damit Verarbeitung von belastenden Kindheitserinnerungen an. Es wird dabei ein besonderer Wert auf einen ressourcen- und wachstumsorientierten Fokus gelegt.


Literatur:
Roediger, E. (2009). Praxis der Schematherapie. Stuttgart: Schattauer.

Dieses Material ist Bestandteil von:

Sortierung:
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Wohlbefindenstherapie: Werteglück

In diesem Bundle sind Arbeitsmaterialien zum Thema Werteglück bzw. zum psychischen Wohlbefinden zusammengestellt....
Materialien dieses Titels
Materialien dieses Titels

Therapie-Tools Wohlbefindenstherapie

Sie finden hier alle Arbeitsmaterialien des Therapie-Tools-Band »Wohlbefindenstherapie«. In der Wohlbefindenstherapie...