0
 

Therapie-Tools Therapeutisches Schreiben

Therapie-Tools Therapeutisches Schreiben

Therapie-Tools Therapeutisches Schreiben

Materialien dieses Titels 219 Seiten
34 Credits
Beschreibung

Alle Materialien des Therapie-Tools Therapeutisches Schreiben sind hier zusammengestellt. Eigene Texte zu schreiben ist eine wertvolle Methode, die in allen Phasen einer Psychotherapie eingesetzt werden kann. Die hier zusammengefassten Materialien stellen die wichtigsten und wirksamsten Techniken zur therapeutischen Arbeit mit Texten vor. Dabei folgt jede der beschriebenen Schreibtechniken dem gleichen logischen Aufbau, sodass direkt ersichtlich ist, worum es in der Übung bzw. Technik geht, welchen Inhalt und welches Ziel sie hat und wie sie konkret mit den Patient_innen umgesetzt werden kann. Auf Besonderheiten der jeweiligen Technik wird hingewiesen und die Fragen beantwortet: Was nutze ich wann, wie, mit wem und warum? Alle Techniken, Übungen und Anregungen können sofort sowohl mit Kindern und Jugendlichen als auch Erwachsenen eingesetzt werden.

Für die folgenden Bereiche wird der Einsatz von Schreibtechniken beschrieben: Externalisieren, Ressourcen entdecken, sich besser kennenlernen, Schreiben von Fantasiereisen sowie heilende Geschichten.

Der Artikel Therapie-Tools Therapeutisches Schreiben gliedert sich in folgende Kapitel